zurück

       GegenStandpunkt - Jahrgang 2004

       Bei Texten in  kursiver Schrift  erfolgt  nur eine  Ausgabe der
       Gliederung des Dokuments und eventuell von Zitaten.

       Textdokument: 831 Signatur: G04/01 Bytes: 27625
       Chronik - kein Kommentar! (1)
       MIT VERSCHÄRFTER KONKURRENZ DEM DENKEN BEINE MACHEN: KÜRZUNGEN
       DER UNI-HAUSHALTE, STUDIENGEBÜHREN, ELITE-UNIVERSITÄTEN
       SO BEWIRTSCHAFTET DER STAAT DIE RESSOURCE BILDUNG
       S. 5-9

       Textdokument: 832 Signatur: G04/01 Bytes: 45125
       Chronik - kein Kommentar! (2)
       DER FALL HOHMANN: VON DER POLITISCH KORREKTEN UND
       UNKORREKTEN ENTSORGUNG DER DEUTSCHEN VERGANGENHEIT
       S. 10-17

       Textdokument: 833 Signatur: G04/01 Bytes: 25798
       Chronik - kein Kommentar! (3)
       AUS DEM WERKZEUGKASTEN DER DEMOKRATIE: DER VERMITTLUNGSAUSSCHUSS
       S. 17-21

       Textdokument: 834 Signatur: G04/01 Bytes: 32679
       Chronik - kein Kommentar! (4)
       REFORM IM US-GESUNDHEITSWESEN: RENTNER BEKOMMEN EINE
       PILLENVERSICHERUNG! - DER NEUESTE AMERIKANISCHE FORTSCHRITT
       IN DER STAATLICHEN REGELUNG DER ALTERSARMUT
       S. 22-27

       Textdokument: 835 Signatur: G04/01 Bytes: 34196
       Chronik - kein Kommentar! (5)
       SIEG DER PUTIN-PARTEI BEI DER DUMA-WAHL
       'FESTIGUNG DER DEMOKRATIE IN RUSSLAND' (PUTIN) ODER
       EIN WEITERER BEWEIS FÜR 'SCHEINDEMOKRATIE' (FAZ)?
       S. 27-33

       Textdokument: 836 Signatur: G04/01 Bytes: 24362
       Chronik - kein Kommentar! (6)
       HANAU UND SO WEITER: WAS 'BRISANTE' ATOMEXPORTGESCHÄFTE ÜBER
       DEN ATOMINDUSTRIELLEN STATUS EINER AUSSTIEGSREPUBLIK VERRATEN
       S. 33-37

       Textdokument: 837 Signatur: G04/01 Bytes: 21931
       Chronik - kein Kommentar! (7)
       DAS ENDE DER HARALD SCHMIDT-SHOW:
       DER HOFNARR GEHT - DEUTSCHLAND TRAUERT
       S. 37-41

       Textdokument: 838 Signatur: G04/01 Bytes: 9294
       Chronik - kein Kommentar! (8)
       SADDAM AUS DEM ERDLOCH GEHOLT: VAE VICTIS! -
       ODER: EHRE, WEM EHRE GEBÜHRT
       S. 41-42

       Textdokument: 839 Signatur: G04/01 Bytes: 15716
       Chronik - kein Kommentar! (9)
       AUS UNSERER SERIE LOHNSENKUNG: JEDE WOCHE EINE GUTE TAT.
       HEUTE: DIE BETRIEBSRENTE
       S. 43-45

       Textdokument: 840 Signatur: G04/01 Bytes: 27715
       Chronik - kein Kommentar! (10)
       EIN NEUER AMERIKANISCHER AUFBRUCH INS ALL -
       GRUNDSATZREDE VON GEORGE W. BUSH VOR DER NASA
       S. 45-50

       Textdokument: 841 Signatur: G04/01 Bytes: 39283
       Chronik - kein Kommentar! (11)
       F. GERSTER WIRD DEM FORTGANG EINER GUTEN SACHE GEOPFERT:
       DER UMBAU VON ARBEITSÄMTERN ZU JOB-CENTERN - VON DER
       SOZIALEN BETREUUNG DER ARBEITSLOSEN ZUM DIENST AM KUNDEN
       S. 50-57

       Textdokument: 842 Signatur: G04/01 Bytes: 17026
       Chronik - kein Kommentar! (12)
       WECHSEL AN DER SPITZE DER SPD:
       ZUM STAND DER TECHNIK IM FACH WILLENNSBILDUNG
       S. 57-60

       Textdokument: 843 Signatur: G04/01 Bytes: 14728
       Chronik - kein Kommentar! (13)
       ZUM 200. TODESTAG IMMANUEL KANTS: REPRÄSENTANTEN VON MACHT UND
       GEIST IN DEUTSCHLAND SIND SICH EINIG: DER KÖNIGSBERGER PHILOSOPH
       - DAS IST 'EINER VON UNS'!
       S. 60-62

       Textdokument: 844 Signatur: G04/01 Bytes: 50965
       Leserbrief
       WARUM WIR NICHT MIT EINEM 'DURCHDACHTEN PLANWIRTSCHAFTLICHEN
       KONZEPT' FÜR DEN KOMMUNISMUS WERBEN
       S. 63-71

       Textdokument: 845 Signatur: G04/01 Bytes: 92962
       Europa (V.): Die innere Verfassung
       DIE KRISE DES EUROPÄISCHEN PROJEKTS UND IHRE PRODUKTIVKRAFT
       FÜR DEN MACHTKAMPF DER EU-NATIONEN
       S. 73-88

       Textdokument: 846 Signatur: G04/01 Bytes: 167870
       LANDWIRTSCHAFT IM KAPITALISMUS
       S. 89-119

       Textdokument: 847 Signatur: G04/01 Bytes: 57358
       Neue Sitten in den Tarifverhandlungen
       der Metall- und Elektroindustrie:
       'EIN SCHLUCK AUS DER PULLE' - DIESMAL FÜR DIE ARBEITGEBER
       S. 121-130

       Textdokument: 848 Signatur: G04/01 Bytes: 85328
       Gaddafis Verzicht auf Massenvernichtungswaffen
       NOCH EIN 'DRITTER WEG' AM ENDE
       S. 131-146

       Textdokument: 849 Signatur: G04/01 Bytes: 51069
       IMPERIALISTISCHE KONKURRENZ UM DEN
       SÜDLICHEN KAUKASUS UND ZENTRALASIEN
       S. 147-156

       Textdokument: 850 Signatur: G04/02 Bytes: 40555
       Chronik - kein Kommentar! (1)
       TERRORANSCHLÄGE IN MADRID -
       VOM POLITISCHEN ERTRAG DES 'TERRORS GEGEN EUROPA'
       S. 5-12

       Textdokument: 851 Signatur: G04/02 Bytes: 32400
       Chronik - kein Kommentar! (2)
       TIEFES ZERWÜRFNIS DER HERRSCHENDEN KLASSE UND IHREM
       'GESCHÄFTSFÜHRENDEN AUSSCHUSS': WER IST HIER UNPATRIOTISCH?
       S. 12-17

       Textdokument: 852 Signatur: G04/02 Bytes: 29608
       Chronik - kein Kommentar! (3)
       EIN UMWELTSCHÜTZERISCHER IRRSINN DER BESONDEREN ART -
       EMISSIONSHANDEL: DAS RECHT AUF LUFTVERSCHMUTZUNG WIRD
       VERMARKTET; UM DIE EMISSION VON KLIMASCHUTZ ZU STIMULIEREN
       S. 18-22

       Textdokument: 853 Signatur: G04/02 Bytes: 17691
       Chronik - kein Kommentar! (4)
       2 x OSTERWEITERUNG:
       DIE IMPERIALISTISCHE KONKURRENZ UM EUROPA KOMMT VORAN
       S. 23-26

       Textdokument: 854 Signatur: G04/02 Bytes: 32627
       Chronik - kein Kommentar! (5)
       Aus unserer Serie: Lohnsenkung - jede Woche eine gute Tat
       1. WIE DIE 'NEUGESTALTUNG DES TARIFRECHTS
       IM ÖFFENTLICHEN DIENST' VORANKOMMT
       2. BAUGEWERKSCHAFT FORDERT LOHNERHÖHUNG FÜR BAUUNTERNEHMER
       S. 26-31

       Textdokument: 855 Signatur: G04/02 Bytes: 53065
       Chronik - kein Kommentar! (6)
       PRÄSIDENTEN-CASTING UND WAHL HORST KÖHLERS:
       WIE DIE DEMOKRATISCHE HERRSCHAFT DAS BEDÜRFNIS DES VOLKES
       NACH WÜRDIGEN REPRÄSENTANTEN ERST SCHÜRT UND DANN BEDIENT
       S. 32-40

       Textdokument: 856 Signatur: G04/02 Bytes: 24957
       Chronik - kein Kommentar! (7)
       ISRAEL UND DIE EUROPÄER: DAS KREUZ MIT DEM JUDENSTAAT
       S. 41-45

       Textdokument: 857 Signatur: G04/02 Bytes: 60211
       Weltweite Empörung über Folter in
       amerikanischen Militärgefängnissen
       DIE MORAL IM KRIEG UND IHR EINSATZ ALS WAFFE DER KRITIK
       S. 47-57

       Textdokument: 858 Signatur: G04/02 Bytes: 105955
       Haiti - Kosovo - Afghanistan
       IMPERIALISMUS ALS HUMANITÄRE AKTION
       S. 58-76

       Textdokument: 859 Signatur: G04/02 Bytes: 51618
       EU-Beitritt Zyperns
       EIN IMPERIALISTISCHER ZUGEWINN MIT GEWISSEN SCHÖNHEITSFEHLERN
       S. 77-85

       Textdokument: 860 Signatur: G04/02 Bytes: 58711
       Ein alter Streit in neuem imperialistischen Lichte:
       FISCHER BESCHEINIGT DER TÜRKEI EINEN 'PLATZ IN EUROPA'
       S. 86-96

       Textdokument: 861 Signatur: G04/02 Bytes: 130577
       IMPERIALISTISCHE KONKURRENZ UM DEN
       SÜDLICHEN KAUKASUS UND ZENTRALASIEN
       (Teil 2)
       S. 97-120

       Textdokument: 862 Signatur: G04/02 Bytes: 82527
       'Initiative für Arbeit und soziale Gerechtigkeit'
       EINE NEU AUFGELEGTE SOZIALDEMOKRATIE -
       DAS HAT GERADE NOCH GEFEHLT
       S. 121-135

       Textdokument: 863 Signatur: G04/03 Bytes: 21264
       Chronik - kein Kommentar! (1)
       EUROPAWAHLEN 2004: DEMOKRATISCHE EINÜBUNG
       IN EINEN NICHT EXISTENTEN EUROPA-NATIONALISMUS
       S. 5-8

       Textdokument: 864 Signatur: G04/03 Bytes: 27145
       Chronik - kein Kommentar! (2)
       DEUTSCHLAND KÜMMERT SICH UM DEN SUDAN:
       WOZU EINE 'HUMANITÄRE KATASTROPHE' GUT IST
       S. 9-13

       Textdokument: 865 Signatur: G04/03 Bytes: 25787
       Chronik - kein Kommentar! (3)
       DIE DEBATTE UM EIN ZUWANDERUNGS(BEGRENZUNGS)GESETZ:
       IMPERIALISTISCHE SORGEN MIT DER GLOBALISIERUNG
       S. 13-17

       Textdokument: 866 Signatur: G04/03 Bytes: 32106
       Chronik - kein Kommentar! (4)
       'EIN STRAHL HOFFNUNG FÜR DIE WELT':
       DIE INTERNATIONALE KONFERENZ FÜR ERNEUERBARE ENERGIE IN BONN
       S. 18-23

       Textdokument: 867 Signatur: G04/03 Bytes: 29741
       Chronik - kein Kommentar! (5)
       BEI DER WAHL ZUM EUROPÄISCHEN PARLAMENT ERHÄLT DER KANZLER EINEN
       'DENKZETTEL' UND GIBT IHN POSTWENDEND ANS WAHLVOLK ZURÜCK:
       RICHTLINIEN ZUM KORREKTEN VERSTÄNDNIS VON WAHLEN, DER AGENDA 2010
       UND DEUTSCHLANDS PLATZ IN DER WELT
       S. 23-28

       Textdokument: 868 Signatur: G04/03 Bytes: 15834
       Chronik - kein Kommentar! (6)
       AUFGELAUFEN! DIE CAP ANAMUR STRANDET AM ASYLRECHT DER EU
       S. 28-30

       Textdokument: 869 Signatur: G04/03 Bytes: 14689
       Chronik - kein Kommentar! (7)
       DER 'NATIONALE PAKT FÜR AUSBILDUNG UND FACHKRÄFTENACHWUCHS IN
       DEUTSCHLAND': DER SOZIALSTAAT ORGANISIERT DIE ELENDSKARRIERE
       DES PROLETARISCHEN NACHWUCHSES NEU
       S. 31-33

       Textdokument: 870 Signatur: G04/03 Bytes: 28140
       Chronik - kein Kommentar! (8)
       DIE DEMOKRATISCHE ÖFFENTLICHKEIT KONTROLLIERT
       DIE ZUSTÄNDE IN RUSSLAND
       'Hartz IV auf russisch'
       S. 33-38

       Textdokument: 871 Signatur: G04/03 Bytes: 32652
       Chronik - kein Kommentar! (9)
       GEDENKEN AN DEN WARSCHAUER AUFSTAND VOR 60 JAHREN -
       EIN HIGHLIGHT DER VERGANGENHEITSBEWÄLTIGUNG
       S. 38-43

       Textdokument: 872 Signatur: G04/03 Bytes: 31631
       VOM INTERNATIONALEN VERGLEICH DER ARBEITSLÖHNE
       IN DEN ZEITEN VON KRISE UND ANTITERROR-KRIEG
       S. 45-50

       Textdokument: 873 Signatur: G04/03 Bytes: 94267
       Italiens Kampf um seinen Platz in der 1. Liga der Euro-Nationen
       MIT EINEM NEUEN ARMUTSNIVEAU FÜR EINEN
       EUROPAKONFORMEN STAATSHAUSHALT
       S. 51-67

       Textdokument: 874 Signatur: G04/03 Bytes: 116146
       Das Rezept der EU-Aufsteigernation Spanien
       AUFBAU EINES DEMOKRATISCHEN SOZIALSTAATS UND ORGANISIERUNG
       BILLIGER ARBEITSKRAFT - IMMER SCHON EIN UND DIESELBE SACHE:
       MITTEL IM POLITISCHEN KAMPF UM KAPITALANLAGE!
       S. 69-88

       Textdokument: 875 Signatur: G04/03 Bytes: 166245
       Lohnsenkung, Mehrarbeit, Job-Center und Alg II
       sanieren den Krisen-Standort Deutschland
       ENDLICH: DER RUCK IST DA!
       S. 89-118

       Textdokument: 876 Signatur: G04/03 Bytes: 59478
       Die Aufregung um Hartz IV: ein Lehrstück
       über die Produktivkraft demokratischer Kritik
       ARMUT - KEIN SKANDAL
       S. 119-129

       Textdokument: 877 Signatur: G04/03 Bytes: 59374
       Der Protest der Ossis und seine öffentliche Erledigung
       'MONTAGS-DEMOS' - VOLKSHERRSCHAFT IN GEFAHR!
       S. 131-141

       Textdokument: 878 Signatur: G04/04 Bytes: 27882
       Chronik - kein Kommentar! (1)
       MIT KÖHLER AUS DEM 'JAMMERTAL': DER BUNDESPRÄSIDENT
       PROPAGIERT FREIHEIT, SELBSTVERANTWORTUNG UND
       EIGENINITIATIVE ALS OBERSTE WERTE DER NATION
       S. 5-9

       Textdokument: 879 Signatur: G04/04 Bytes: 46910
       Chronik - kein Kommentar! (2)
       AUFREGUNG ÜBER ERFOLGE VON PDS UND RECHTSRADIKALEN BEI DEN
       LANDTAGSWAHLEN IN BRANDENBURG UND SACHSEN: WO DER 'KONSENS
       DER DEMOKRATEN' HEUTE ENDET
       S. 10-17

       Textdokument: 880 Signatur: G04/04 Bytes: 24604
       Chronik - kein Kommentar! (3)
       DIE DEBATTE UM DEN MINDESTLOHN
       S. 18-22

       Textdokument: 881 Signatur: G04/04 Bytes: 12365
       Chronik - kein Kommentar! (4)
       ENDLICH AUCH IM 'KAFFEESEKTOR':
       HALBIERUNG DER ARMUT DURCH ANSTANDSREGERLN FÜR HANDELSKONZERNE
       S. 22-24

       Textdokument: 882 Signatur: G04/04 Bytes: 31413
       Chronik - kein Kommentar! (5)
       DIE SANIERUNGSFÄLLE OPEL, VW, KARSTADT:
       MISSMANAGEMENT - UND WIE ES KORRIGIERT WIRD!
       S. 24-29

       Textdokument: 883 Signatur: G04/04 Bytes: 14020
       Chronik - kein Kommentar! (6)
       KATASTROPHEN-SAISON IN DER KARIBIK:
       HURRIKAN STATT SOZIALISMUS
       S. 30-32

       Textdokument: 884 Signatur: G04/04 Bytes: 14319
       Chronik - kein Kommentar! (7)
       FLÜCHTLINGSLAGER IN NORDAFRIKA:
       AN ABWENDUNG DER HUMANITÄREN KATASTROPHE WIRD GEARBEITET
       S. 32-34

       Textdokument: 885 Signatur: G04/04 Bytes: 20769
       Chronik - kein Kommentar! (8)
       WARUM DIE KP CHINAS ES UNSERER ÖFFENTLICHKEIT
       LETZTLICH DOCH NIE RECHT MACHEN KANN
       S. 34-38

       Textdokument: 886 Signatur: G04/04 Bytes: 14499
       Chronik - kein Kommentar! (9)
       ECKPUNKTEPAPIER ZUR REFORM DES BEAMTENRECHTS:
       LOHN FÜR LEISTUNG STATT DIENST NACH VORSCHRIFT
       S. 38-40

       Textdokument: 887 Signatur: G04/04 Bytes: 20379
       Chronik - kein Kommentar! (10)
       HARTZ IV: DAS FÖRDERN ZUM FORDERN. WIE BRINGT MAN
       'ERWERBSFÄHIGE HILFSBEDÜRFTIGE' 'IN ARBEIT' - UND WOZU?
       S. 40-44

       Textdokument: 888 Signatur: G04/04 Bytes: 28401
       Chronik - kein Kommentar! (11)
       LITERATURNOBELPREIS FÜR ELFRIEDE JELINEK: VOM 'HASS' ZERFRESSEN,
       VON 'SCHREIBWUT' GETRIEBEN, ZUR 'OHNMACHT' VERURTEILT: DIE EWIGEN
       LEIDEN DER ALTEN ELFRIEDE
       S. 44-48

       Textdokument: 889 Signatur: G04/04 Bytes: 26564
       Chronik - kein Kommentar! (12)
       AUFRUHR BEI OPEL/BOCHUM, WARNSTREIKS BEI VW ...
       RADIKALE KOMPROMISSBEREITSCHAFT GEGEN DIE
       KOMPROMISSLOSIGKEIT DES KAPITALS
       S. 49-53

       Textdokument: 890 Signatur: G04/04 Bytes: 49932
       Demokratie, Marktwirtschaft, Menschen-
       und Frauenrechte für 'Middle East'
       DIE WELTMACHT WILL DIE WELT VERBESSERN
       S. 55-63

       Textdokument: 891 Signatur: G04/04 Bytes: 51138
       DAS DEMOKRATISCHE AFGHANISTAN - EIN VASALLENSTAAT NEUEN TYPS
       S. 64-72

       Textdokument: 892 Signatur: G04/04 Bytes: 61500
       Putins Sozialreformen
       DIE ARBEIT AN DER SOZIALEN FRAGE IM NEUEN RUSSLAND
       S. 73-83

       Textdokument: 893 Signatur: G04/04 Bytes: 54074
       Anlässlich der Geiselnahme in Beslan
       DISSONANZEN IM DEMOKRATISCHEN DIALOG ZWISCHEN POLITIK UND
       KRITISCHER ÖFFENTLICHKEIT ÜBER DEN RICHTIGEN UMGANG MIT
       DEM GROSSEN NACHBARN IM OSTEN
       S. 84-94

       Textdokument: 894 Signatur: G04/04 Bytes: 205552
       USA und Lateinamerika
       DIE AMERIKANISCHE VORMACHT BETREIBT DIE NEUAUSRICHTUNG DER REGION
       S. 95-131

       Textdokument: 895 Signatur: G04/04 Bytes: 68348
       Jassir Arafat +
       DIE 'SYMBOLFIGUR' DER 'PALÄSTINENSISCHEN SACHE'
       UND IHR SYMBOLTRÄCHTIGER ABGANG
       S. 132-144

       zurück