zurück

       Marxistische Blätter
       Zeitschrift für wissenschaftlichen Sozialismus
--------------------------------------------------------------------------------

       Im November 1963 erschien die erste Ausgabe der Marxistichen Blät-
       ter. Sieben Jahre nach dem Verbot der KPD  und lange vor der 68er-
       Bewegung, "Mehr Demokratie wagen", neuer Ostpolitik und Neukonsti-
       tuierung der DKP fanden  bundesdeutsche  Marxisten  einen Weg, das
       mutige Projekt - eine "Zeitschrift  für  wissenschaftlichen Sozia-
       lismus" - zu gründen.
       Probleme der Politik,  der Linken,  der Ökonomie, der Philosophie,
       der Kultur, der Naturwissenschaften,  der internationalen Entwick-
       lung (Nah-Ost, USA, Lateinamerika, Indien...) werden in den Rubri-
       ken Aktuell,  Thema,  Positionen,  Diskussion und Rezension behan-
       delt.


       |Recherche im gesamten Marxistische Blätter-Archiv |
       |Inhaltsverzeichnis|

       Die Marxistischen Blätter erscheinen zweimonatlich mit 112 Seiten
       im neuen Impulse Verlag. Das Archiv ist nach Jahrgängen und Heft-
       nummern gegliedert. Die Signatur

       96/04 bedeutet z.B. Heft 04/96  (Juli/August 1996)

       Anschrift der Redaktion und des Verlags:

       Neue Impulse Verlag
       Hoffnungstraße 18
       45127 Essen

       Tel. Redaktion: (0201) 23 67 57,  Tel. Verlag: (0201) 2 48 64 82
       Fax: (0201) 24 86 484
       e-Mail: redaktion@marxistische-blaetter.de
       Internet: http://www.marxistische-blaetter.de